Aufnahme der historischen Laufener Altstadt von oben aus Richtung Briouder Platz am Spätabend

Laufener Altstadt im Inn-Salzach-Stil

Architektonische Schmankerl und historische Stätten

Die historische Altstadt Laufen liegt auf der Halbinsel in der Salzachschleife, zwischen dem Salzburger Tor, dem zentralen Marienplatz und der weithin sichtbaren Stiftskirche Mariae Himmelfahrt. Die meisten Gebäude erscheinen im typischen Inn-Salzach-Stil, d.h. als Grabendachhäuser mit Vorschussmauern. Spätmittelalterliche Bauten sind oft an ihren gotischen Spitzbögen zu erkennen, andere Häuser sind im salzburgisch-italienischen Stil des 17. und 18. Jahrhunderts erbaut. Zu den besonderen Sehenswürdigkeiten zählen das Alte Rathaus mit schöner Barockfassade, der kreuzgangähnliche Bogengang mit den Grabsteinen des reichen Bürgertums und des Salzburger Stiftsadels sowie die Stiftskirche Mariä Himmelfahrt, die älteste gotische Hallenkirche Süddeutschlands.

© 2021 - Stadt Laufen - Harald Wessner
▲ Nach oben