Nahaufnahme altehrwürdiger Folianten des Stiftsarchivs in Laufen

Kirchenführung mit Stiftsschatz

Die älteste gotische Hallenkirche in Süddeutschland

Die Pfarr- und Stiftskirche Mariä Himmelfahrt ist die älteste spätgotische Hallenkirche Süddeutschlands. Das imposante Bauwerk wurde 1330-1338 aus Nagelfluh erbaut und
verfügt über einen romanischen Turm (57m Höhe), einen spätgotischen Portalvorbau und einen Kreuzgang aus rotem Marmor. In ihrem Inneren teilen Bündelpfeiler, die in
Kreuzgewölbe übergehen, die dreischiffige Hallenkirche. Gegen Ende der Führung wird der Stiftsschatz besichtigt.

Details zur Kirchenführung

Dauer ca. 1,5 Stunden.

Preise:

  • Erwachsene € 7,00 - Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre € 3,50
  • Gruppenpreise ab 15 Personen für Erwachsene € 79,00 und für Kinder € 49,00
  • Gruppenpreise ab 21 Personen für Erwachsene € 99,00 und für Kinder € 69,00

Anmeldung bei der Tourist-Info Laufen

Bitte kontaktieren Sie uns für Voranmeldungen unter Telefonnummer +49 8682 8987-49 oder per E-Mail via tourist-info@stadtlaufen.de.

Infomaterial: Führungen in Laufen - Stand: 15.04.2021 (PDF - 1,8 MiB)

© 2021 - Stadt Laufen - Harald Wessner
▲ Nach oben