Im Alpenvorland sind Wanderungen mit vielen schönen Perspektiven möglich

Wald-Themenpfad Osing

Sehen Sie den Wald nicht nur mit anderen Augen, sondern erleben Sie ihn mit allen Sinnen

Das Amt für forstliche Saat- und Pflanzenzucht Teisendorf und der Forstbetrieb Berchtesgaden laden Sie ein, Zeichen der Veränderungen zu entdecken, neue Baumarten kennenzulernen und die Schönheit des Waldes auf sich wirken zu lassen. Folgen Sie dem Douglasienzapfen auf der Wegmarkierung und tauchen Sie ein in die kleinen und großen Geheimnisse unserer Natur.

Daten zum Wanderweg

Kategorie Naturerlebnis
Beschaffenheit Waldweg, Feldweg
Strecke 3,7 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 82 m
Abstieg 82 m
Schwierigkeit leicht
Höhenlage 419 bis 441 m

Start und Ende der Tour:

Parkplatz Osing, Osinger Weg 10, D-83410 Laufen
Koordinaten DG: 47.940111, 12.917839
Koordinaten GMS: 47°56'24.4"N 12°55'04.2"E
Koordinaten UTM: 33T 344503 5311742

Wegbeschreibung

Unsere Wälder sind ständigen Veränderungen unterworfen. Dies trifft auch auf den Wald rund um Osing zu. Borkenkäfer, Fichtenblattwespe und Stürme haben hier der Fichte arg zugesetzt. Laubhölzer wie Buche, Eiche und Bergahorn erobern mehr und mehr den Wald. Auch die Weißtanne kommt häufiger vor als früher. Menschliche Bestrebungen, ihn naturnäher zu bewirtschaften, beschleunigen zudem seine Wandlung. Eine Besonderheit im Osinger Wald sind kleine Versuchspflanzungen und ein Mosaik aus exotischen Baumarten, die sich unaufdringlich in das Waldbild einfügen. Gemeinsam mit den über 100jährigen Douglasien aus der Anfangszeit des Pflanzgartens Laufen entstand damit eine ideale Ausgangssituation für diesen Themenpfad. Er will unter anderem die Auswirkungen des Klimawandels auf den Wald sichtbar machen und dabei den Blick nicht nur auf die Gefahren, sondern auch auf die Chancen richten. Das Amt für forstliche Saat- und Pflanzenzucht Teisendorf und der Forstbetrieb Berchtesgaden laden Sie ein, Zeichen der Veränderungen zu entdecken, neue Baumarten kennenzulernen und die Schönheit des Waldes auf sich wirken zu lassen. Folgen Sie dem Douglasienzapfen auf der Wegmarkierung und tauchen Sie ein in die kleinen und großen Geheimnisse unserer Natur.

Planen Sie etwa 2 Stunden für diesen Waldspaziergang ein. Der Pfad wird in den Wintermonaten nicht gepflegt.

Interaktive Übersichtskarte

Höhenprofil zum Wald-Themenpfad Osing

Karte als Routen-Datei herunterladen

Nachfolgend können Sie die gesamte Route als digitale Karte mit Geokoordinaten in den Formaten GPX oder KML herunterladen:

© 2021 - Stadt Laufen - Harald Wessner
▲ Nach oben